Jänner
Feber
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Faszination Bergwelt Österreich

 

Kaprun – Zell am See - Großglockner

 

 

25. – 26. Juli 2018 (Mittwoch – Donnerstag)  

 

        

Mitten in den Hohen Tauern liegt die Geburtsstätte von VERBUND und eines der imposantesten Bauwerke der Nachkriegszeit. Die Kaprun Hochgebirgsstauseen mit ihren zwei fjordähnlichen Speicherseen, Wasserfall- und Mooserboden, auf rund 2.040 Meter Seehöhe.

 

Programm:

 

1.Tag: Anreise nach Kaprun – mit dem Lärchwand-Schrägaufzug (Europas größter offener Aufzug - ein wahres Highlight) überwinden wir eine Steilstufe von 421 Metern auf den Weg nach oben – von hier geht es weiter mit Transferbussen zum Stausee Mooserboden – Gelegenheit zum Mittagessen im Bergrestaurant – anschließend Führung durch das Innere der 107 m hohen und fast 500 m langen Staumauer Moosersperre – auch ein Besuch der Ausstellung „Erlebniswelt Strom“ lohnt sich - gemütlicher Aufenthalt und Rückfahrt zum Hotel – Abendessen und Nächtigung

 

2 Tag: nach dem Frühstück Fahrt über die Großglockner-Hochalpenstraße auf die Kaiser-Franz-Josefs-Höhe –von hier bietet sich ein Blick auf den Großglockner und auf die Pasterze – Möglichkeit zum Besuch des Ausstellungszentrums –gemütliche Heimreise

 

 

Leistung:

Fahrt mit Luxus-Nichtraucherbus

1 x Übernachtung in Hotel*** in Zell am See

1x Frühstück vom Buffet

1x Abendessen

Auffahrt Mooserboden (Schrägaufzug und Busse)

Führung Staumauer Mooserboden
Maut Großglockner-Hochalpenstraße
 
Achtung: Anmeldungsfrist Mai, 25. April  2018

 

 

       

 

 

 

 

 

Eigene Reisen > Juli > Kaprun

erstellt von A.L.